Online Terminvergabe

Termine machen – ganz einfach online über Ihren persönlichen Link

Die eigene Terminplanungssoftware der Heigel GmbH entlastet die Krankenkasse oder den organisierenden Betrieb von der manuellen Terminvergabe. Diese steht häufig in Verbindung mit hunderten von Anrufen und per Hand gepflegten Terminlisten, die als Worddokument oder Excel Tabelle nicht von mehreren Organisatoren gleichzeitig genutzt werden können. Die Lösung: Unsere bequeme Online-Terminvergabe. Die Heigel GmbH richtet den Kalender für Ihren individuellen Einsatz ein. Wir schicken Ihnen einen Link, den Sie an Ihre Mitarbeiter oder Versicherten weiterleiten können. Diese können sich damit individuell im Internet einloggen und die Terminliste benutzen. Ein Blick zeigt, welche Termine noch frei sind. Interessierte suchen sich einen freien Termin aus und tragen sich ein. Auf dem gleichen Weg können sie ihre Termine jederzeit selbständig verschieben oder stornieren. Viele Zugriffe gleichzeitig sind kein Problem für die serverbasierte Anwendung.
 

Mitarbeiter ohne Internetzugang?

Auch wenn nicht alle Interessenten im Betrieb einen Computer mit Internetzugang haben, können Sie die Online-Terminvergabe nutzen. Mitarbeiter oder Versicherte ohne Internetzugang kontaktieren einen Administrator den Sie benennen (ein ganzes Callcenter kann die Software gleichzeitig nutzen) und die Termine werden eingetragen. Damit die Teilnehmer ohne Internetzugang bei der Auswahl der „besten“ Termine nicht benachteiligt sind, kann der Administrator schon im Voraus Kontingente an beliebten Terminen reservieren.
 

Online-Terminvergabe

Hier erhalten Sie Ihren Termin.

Bitte geben Sie die Screening-ID an, die Ihnen für Ihr Screening mitgeteilt wurde. Im anschließend angezeigten Terminkalender tragen Sie einfach Ihren Wunschtermin ein – garantiert ohne Wartezeit.

Screening-ID: